Generalversammlung der Dorfjugend Stadlern e. V. am 22.11.2014

TOP 1: Begrüßung

David Nesner durfte knapp die Hälfte der gesamten Mitglieder um 19:05 Uhr bei der Generalversammlung begrüßen. Besonders wurden die Fördermitglieder sowie der 2. Bürgermeister Hr. Tobias Eckl vom Vorsitzenden begrüßt. Es wurde satzungsgemäß eingeladen.

 

TOP 2: Tätigkeitsbericht 1. Vorsitzender

2. Vorsitzender Stephan Reiminger las das Protokoll der letzten Generalversammlung vor (30.04.2013).

Aktueller Mitgliederstand: 49 Mitglieder davon 11 Fördermitglieder

 

Aktivitäten 2014

04.01. Fackelwanderung / Jahresabschlussfeier

23.02. Gestaltung Musik und Rahmenprogramm Kinderfasching

28.03. Gaudischießen

21.04. Ostereiersuche
30.04. und 01.05. Maibaumwache

01.05. Maibaumaufstellen

27.06. Johannesfeuer mit OWV

02.08. Einweihung Freizeitanlage (Orga Volleyballturnier / Musik)

04.09. Bürgerschießen

11.09. Sitzung Böhmische Fosnacht 2015
09.11. Kartfahren

Es wurde erneut ein Rückblick des Vorsitzenden gemacht über die letzten 4 Jahre was erreicht und organisiert wurde.

 

Des weiteren wurde auf die aktuellen Medien eingegangen. Auf unserer Homepage www.dorfjugend-stadlern.de sind monatlich ca. 350 Besucher. Jeder Besucher bleibt ca. 2 Min auf unserer Seite. Zu finden sind hier Infos, Aktuelles zum Verein, Fotogalerien, Sponsoren, Infos und Bilder zu Stadlern uvm. Auch auf Facebook ist die Dorfjugend mit Gruppen und einer offiziellen Seite vertreten – 124 Likes.

 

 

TOP 3: Bericht des 1. Kassenwarts

Die Dorfjugend hat einen guten und soliden Kassenbestand 2013/2014 erzielt und ist für weitere Aktivitäten gut gerüstet.

 

TOP 4: Bericht Kassenprüfer

Die Kasse wurde ordnungsgemäß geprüft und somit wurde eine einwandfreie Kassenführung bestätigt und der Kassenwart entlastet.

 

TOP 5: Wichtige Termine und Aktivitäten 2014 / 2015

30.11.14 Altennachmittag

05.12.14 / 06.12.14 Nikolausaktion

12.12.14 Winterzauber Stadlern

Anfang Januar 2015 Jahresabschlussfeier

08.02.15 Kinderfasching

12.02.15 – 17.02.15 Böhmische Fosnacht

06.04.15 Ostereiersuche

 

TOP 6: Neuwahl des Vorstands

 

Folgende Vorstände wurden kommissarisch für ein Jahr (2015) gewählt. Hintergrund ist der notwendige Generationswechsel. Viele der jetzt gewählten Vorstände waren noch nie in einer Vorstandschaft. Diese kommissarische Vorstandschaft dient dazu die Jüngeren in das Vereinsleben und in das Vorstandsleben zu integrieren und anzulernen. Im NOV 2015 wird dann erneut gewählt, dann jedoch wieder gemäß Satzung auf 2 Jahre.

 

Neue Vorstandschaft für das Jahr 2015 (kommissarisch)

 

1. Vorsitzender: Stephan Reiminger
2. Vorsitzender: Tobias Wiezorreck
1. Kassenwart: Kerstin Werner
2. Kassenwart: Alexander Müller
1. Schriftwart: Jana Hansowitz
2. Schriftwart: Sandra Bauer
Beisitzer: Florian Scherbl, Christian Prüll, Andreas Prüll, Ina Weinfurtner, Laura Bauer, Andreas Zach
Kassenprüfer: Nikolai Riedl, Tobias Eckl

 

TOP 7: Anträge und Wünsche

-         Es wurde nochmals vom Vereinsvorsitzenden David Nesner darauf hingewiesen zusammen zu halten und aktiv zu bleiben so wie bisher und mit den anderen Vereinen zusammen zu arbeiten wo es möglich ist!

 

 

TOP 8: Verabschiedung

David Nesner bedankte sich bei allen Anwesenden für das Interesse und schloss somit die Generalversammlung um 20:00 Uhr.

Ausflug Kartbahn

Am Sonntag, den 09.11.2014 machte die DJ einen Ausflug zur Kartbahn Wackersdorf wo über 20 Jugendliche in 2 Gruppen eine Stunde lang die Indoor-Bahn unsicher machten.

zu den Fotos...

Terminabsprache Herbst 2014

Auch die Dorfjugend, vertretend durch unseren 1. Vorsitzenden David Nesner, beteiligte sich an der Terminabsprache Herbst der Ortsvereine und trägt mit vielen Events wieder zu einem bunten Rahmenprogramm für die kommenden Monate bei.

Sitzung Böhmische Fosnacht

Im Fasching 2015 soll wieder eine Böhmische Fosnacht gehalten werden. Alle beiteiligten an der Sitzung, darunter 1. Bürgermeister Gerald Reiter und viele Vereinsvorstände, waren begeistert und erklärten ihre Mithilfe...

Näheres könnt ihr dem Zeitungsbericht entnehmen!

Zum Pressebericht...

 

 

 

Beteiligung Bürgerschießen

Am 04.09.2014 wollte sich die Dorfjugend am Bürgerschießen beteiligen. Nach interner Absprache wurde jedoch vereinbart, da auch viele Mitglieder der Dorfjugend in anderen Vereinen tätig und aktiv sind, jedes Jahr zu wechseln. Und somit schoß ein Großteil der Jugendlichen heuer für die FFW Stadlern, da wir jegliche Vereine im Gemeindeleben unterstützen möchten und somit wird nun jedes Jahr für einen anderen Verein geschossen (sofern genug Mitglieder sind)  


Einweihung der Freizeitanlage am Badeweiher Stadlern

Am 02.08.2014 lud die Gemeinde Stadlern mit Ihren Ortsvereinen zur Einweihung der neu gestalteten Freizeitanlage ein.

Programm:
- Gemeinsamer Marsch der Vereine um 13:00 Uhr zum Badeweiher
- Einweihung durch Diakon Winter
- Beachvolleyballturnier ab 14:00 Uhr (4 Spieler pro Team)
- Blaskapelle Stadlern ab 17:00 Uhr
- Siegerehrung ab 18:30 Uhr
- Musik aus der Dose ab 20:30 Uhr
- Kinderschminken, Wasserrutsche, Hüpfburg und Tattoostudio
- Tombola/Preise/Verlosung
- Cocktailbar, Kaffee & Eis, verschiedene Früchte
- Grillspezialitäten
- Sau am Spieß
- Abends: Spektakuläre Feuershow

Johannesfeuer

Am 27.06.2014 fand wieder das eindrucksvolle Johannesfeuer statt. Die Dorfjugend übernahm hier wieder die Organisation über den Aufbau, Ausschank sowie den Abbau der Festlichkeit.

zu den Bildern...

 

Traditionelles Maibaumaufstellen

Wie jedes Jahr wird in Stadlern der Maibaum am 01.05. auf traditionelle Weise und nur mit Muskelkraft aufgestellt. Auch hier war die Dorfjugend wieder beteiligt und schob kräftig mit an :-)

zu den Bildern...

 

Lochwache

Am 30.04.2014 versammelte sich die Jugend von Stadlern wieder am Kirchplatz zur traditionalen Lochwache.

Bis in der Früh um 06:00 Uhr musste ausgeharrt werden, da wurde dann der Maibaum geholt und zum Aufstellen vorbereitet.

 

Ostereiersuche

Am Ostermontag, den 21.04.2014 organisierte die Dorfjugend eine Ostereiersuche für Kinder am "alten Spielplatz" nähe des Wanderparkplatzes / Hochfelses.

 

Neben Schokohasen, Schokoeier, Nestern waren auch bunte Plastikeier versteckt. Wer ein solches gefunden hat, durfte sich einen tollen Sachpreis aussuchen.

 

Die Eltern konnten sich inzwischen bei Musik, Kaffee & Kuchen oder einem kühlen Getränk entspannen und die kleinen beobachten.

 

Gaudischießen

Am Freitag, den 28.03.2014 hatten wir alle Mitglieder recht herzlich zu einem gemeinsamen Schießabend bei den Schützen eingeladen. Beginn der Veranstaltung war um 19:00 Uhr im Schützenheim. Es wurde auf Ringe und Glückscheiben geschossen. Vorsitzender David Nesner durfte rund 20 Jugendliche zum Schießen begrüßen. Gestärkt wurde sich bei einem leckeren Wurstsalat.

 

Die Gewinner:

1. Platz Pokal: Thomas Kick

2. Platz Pokal: Kerstin Werner

3. Platz Pokal: Martin Rosnizek

 

1. Platz Sachpreis: Nikolai Riedl 64 Punkte

2. Platz Sachpreis: David Nesner 57 Punkte

3. Platz Sachpreis: Stephan Reiminger 55 Punkte

4. Platz Sachpreis: Peter Reier 52 Punkte

5. Platz Sachpreis: Florian Scherbl 51 Punkte

6. Platz Sachpreis: Tobias Wiezorreck 49 Punkte

7. Platz Sachpreis: Alexander Müller 48 Punkte

 

Wir bedanken uns bei den Schützen, bei den rund 20 Teilnehmern und vor allem bei den Spendern der Sachpreise: Karolas Dorfladen, Pizzeria La Strada, Metzgerei Meindl und Raiffeisenmarkt Schönsee.

 

zu den Fotos...

 

Kinderfasching

Auch 2014 wurde am 23.02. wieder der Kinderfasching, organisiert durch die Ortsvereine, in der MMM-Kantine in Stadlern abgehalten.

Die Dorfjugend beteiligte sich hierbei, wie die Jahre zuvor, und kümmerte sich um die musikalische Gestaltung sowie das spielerische Rahmenprogramm für die Kinder.

Der Kantinensaal war bestens gefüllt und alle Kinder hatten ihren Spaß bei lustigen Spielen und leckeren Krapfen und Süßigkeiten.

 

Jahresabschlussfeier

Am 04.01.2014 durfte die Dorfjugend ihre Abschlussfeier abhalten.

Ca. 25 Jugendliche machten hierzu eine Fackelwanderung nach Charlottenthal zum Gasthaus Knott, wo Schaschliks und Pommes warteten. Dort wurde dann ein erfolgreiches Jahr 2013 für die Dorfjugend beendet und gefeiert.